Freitag, 27. Dezember 2013

Schönster Tag im Leben...

den haben Jan-Max und Charlotte heute.
 
Diese Karte ist eine Auftragsarbeit von eine Kollegin gewesen. Sie wollte gerne eine Winterhochzeitskarte haben. Einzige Vorgaben waren Winter,die Namen und das Datum.
 
Hier meine Umsetzung dazu...
 
Benutzt habe ich mein neues Hochzeitsstempelset von Vilda Stamps, meinen neuen SU-Stempel für den Text und das Datum sowie mein neues BoBunny Papier  aus"Powder Mountain collection"
 
 
 
Das Sternenband ist selbstklebend und das habe ich bei meinen örtlichen Bastelladen im Ausverkauf erstanden. *Leider ist das Geschäft jetzt für immer zu.
 
Im Innenteil habe ich die linke Seite mit einem Text von LaBlanche gestaltet und mit Spellbinder Form Labels Seventeen ausgestanzt und dann noch mir Swirls von Marianne Design verziert. Statt den gewünschten Namen habe ich nur die Initialen der beiden mit meinem neuen SU-Stempelset "Morning Post Alphabet" gestempelt und ausgestanzt.
 
 
Der rechte Innenteil wurde ebenfalls gestaltet und an den Sketch des Covers gehalten. Hier ist das Brautpaar auch noch mal in mini.
 
 
Meine Auftraggeberin gefällt die Karte im großen und ganzen. Sie hat sich lediglich an der unterschiedlichen Schreibweise von Text und Datum gestört. Daran kann ich nichts ändern da der Stempel nun mal so ist.
 
Wie die Karte dem Brautpaar gefallen hat weiß ich noch nicht...
 
Liebe Grüße
eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten