Freitag, 18. Mai 2012

Kannst Du da irgendwas machen?

Diese Frage stellte mir eine Kollegin, die ein Buch bestellt hatte, dass sie verschenken wollte. Das Buch kam original verpackt an. Hatte aber außen aber beim Transport wohl einen Schlag abbekommen. Das Innenpapier war ein gerissen und sie fragte mich ob ich eine Idee hätte, das Buch zu verschönern und den kleinen Schandfleck zu beseitigen. 

 Da ich bisher noch nie ein Buch so gepimpt hatte war das für mich eine Herausforderung. 


So das Buch vorher aus... Das Papier ist dunkelgold, der Umschlag klebte schon drin.


 Meine Umsetzung sieht dazu sieht so aus. Die Kollegin wünscht auch, dass die Initialen des Brautpaares drin vorkommen.


 Die Blumen habe ich mit Goldpulver einwenig embosst.


Meine Kollegin war sehr dankbar und sehr zufrieden mit dieser Lösung. Mal ehrlich wenn man nicht wüsste, dass es das gleiche Buch ist würde man es nicht erkennen. 

Liebe Grüße
eure

 

Donnerstag, 17. Mai 2012

Alles Liebe zum Geburtstag!

Für einen lieben Freund und Kollegen, der diesen Monat 40 geworden ist und der meine Karten immer sehr bewundert, habe ich eine Triangel-Karte gemacht. 

Seite 1


Seite 2


und Seite 3 diese Seite diente für die Unterschriften


 Einmal im aufgeklappten Zustand


Mein Kollege hat sich gefreut und war ganz sprachlos über die Form der Karte... Er wusste nicht das ich sowas kann hat er dann nur noch gesagt. Das schmeichelt mir schon sehr. 

Ich hoffe, dass die Karte euch ebenso gefällt wie meinem Kollegen.

Liebe Grüße 
eure
 

Mittwoch, 16. Mai 2012

Post von Kleinem...


...habe ich am Freitag erhalten. Bei den Stempelhühnern gibt es auch den monatlichen non cute Kartentausch. Dort habe ich diesen Monat mitgemacht und von Kleinem/Michaela diese klasse Karte erhalten. 

Habe vielen Dank ich habe mich riesig gefreut und finde es richtig klasse, dass Du Schmetterlinge und die Libellen gemattet hast.


LIebe Grüße
eure
 

Dienstag, 15. Mai 2012

Post von Zotty

habe ich gestern erhalten. Diesen Monat habe ich beim Magnolia-Hänglar-Karten Wichteln im Stempelcafe mitgemacht und dort habe ich von Zotty/Claudia diese traumhafte und wundervolle Magnolia-Karte erhalten! Das Thema lautete "BINGO"
Man sucht sich hier eine Reihe aus. Claudia hat sich für "Pearls, Flowers, Lace (Spitze)" entschieden.

Bild

Das BINGO Feld stammt von Joshylili



 Ist die nicht wunderschön?

Also mir gefällt sie sehr gut. Ich habe mich riesig gefreut. Auch wenn ich dieses Motiv an sich nicht so schön finde. Hier bei dieser Karte passt alles. Ich finde das Motiv sogar sehr schön coloriert.
Aber das ist noch nicht alles Claudia hat mir einen Button mitgeschickt! Das ist mein erster Stempelbutton!!


Vielen Dank!! Achtung stehen bleiben jetzt wirst Du erstmal geknuddelt!


Liebe Grüße
eure

Montag, 14. Mai 2012

Montagsfüller #35

Hallo meine lieben Leser,

 letzten Montag habe ich sie euch versprochen hier sind nun ein paar Bilder aus meinem Garten.

gefüllte Petunie


Dahlie, Bacopa (Schneeflöckchen), Dahlie


 Unsere pinke Azalee, diese war letztes Jahr halb erfroren und wir dachten sie kommt nicht mehr, aber seht euch das an...


Liebe Grüße
eure
 

Am gestrigen Muttertag

bekamen meine Mutter und meine Schwiegermutter jeweils eine Karte. Letztes Jahr hatte ich sie unterschiedlich gestaltet worauf ein paar Kommentare aus der Familie zu hören waren. Daher habe ich dieses Jahr für beide die gleiche Karte gemacht, allerdings doch mit ein paar kleinen Unterschieden.

Diese Kartenform habe ich von BiBa sie hatte diese mal bei den Stempelhühner zur Karte des Monats ausgesucht.

Hier die Karten für meine Mama von außen/vorne


von Innen



Mitte entfaltet

 

und von hinten

 
 Sooo  und nun die Karte für meine Schwiegermutter von außen/vorne


 von innen



Ich habe das innenteil einmal falsch geschnitten. Wenn man es nicht weiß fällt es nicht auf. Das gleiche gilt für die Herzen auf der Vorderseite.

Beiden hat die Karte super gefallen. Verschlossen habe ich sie diesmal zum ersten mal mit Klettverschluss. Den gab es beim Aldi im Herbst als Klebepunkte. Die kleben super!!!

Wie gefallen euch die beiden Karten? Habe mich übrigens von meinen beiden Papierbögen Streichelpapier getrennt. Aber für wen wenn nicht die Mama benutzt man sowas? 
 Das Papier schimmert so toll. Mom... das kann ich euch auf einem Foto zeigen.

 
MIr haben die Karten Spaß gemacht und es freut mich wenn die beiden glücklich sind.

Liebe Grüße
eure
 

Samstag, 12. Mai 2012

Kartentausch April 2012

Wie eigentlich jeden Monat habe ich bei den Stempelhühnern beim Monatskartentausch mitgemacht. Diesmal lautete das Thema  "CAS (Clean and simple) - niedlich"

Meine Karte dazu schaut wie folgt aus:


 Benutzt habe ich folgendes:

Papier: Cardstock von SU (gelb) und sonstigen Tonkarton (Ocker) sowie Karteikarte
Stempel: Penny Black Motiv und Text
Coloriert: Polychromos
Sonstiges: Perlen


Liebe Grüße
eure
 

Donnerstag, 10. Mai 2012

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

wünscht die kleine Mäuseschaar dem Papa meiner Freundin Tanni
Die Post ist noch auf dem Weg, da ich aber weiß, dass dieser hier nicht guckt. Kann ich sie euch schon zeigen.

Inspiriert durch einen Karte für jemand anderen bin ich auf die 
Mäuse von PB gekommen und habe gleich noch ein paar andere Motive verarbeitet.

Wie gefällt euch die Karte?



Benutzt habe ich hier:

Stempel: Cheese Parade von PennyBlack; "Alles Liebe zum Geburtstag" Text von Kaleidopskop
Papier: Gartengrün und Farngrün von Stampin Up
Coloriert: Polychromos
Sonstiges: Stickles Braun, diverse Stanzer

Liebe Grüße
eure
 

Mittwoch, 9. Mai 2012

Ich will keine Schokolade....

... ich will lieber einen Mann. 



für alle die mitsingen wollen hier noch mal der Text

Trude Herr Songtexte bei golyr.de

Im Gegensatz zu diesem Schlager von Trude Herr möchte ich es heute gerne mal Tauschen. Mein Mann muss arbeiten aber ich fahre mit meiner Mutter und einer kleinen Reisegruppe nach Köln ins Schokoladenmuseum. Ich freue mich schon, denn ich essen gerne Schokolade. Wenn ihr das hier lest bin ich bereits mit dem Bus unterwegs.

Für alle die gerne Literatur zum Thema Schokolade lesen. Vor allem für alle die gerne Schokolade essen. Kann ich nur vom Coppenrath Verlag die Bücherchen "Meine Schokolade versteht mich" und "Nicht ohne meine Schokolade" empfehlen.


Eine kleiner Ausschnitt aus dem ersten Buch
 
"Kein zweites Mal hat die Natur
eine solche Fülle der wertvollsten 
Nährstoffe auf einem so kleinen Raum
zusammengedrängt wie gerade bei 
der Kakaobohne."

Alexander vo Humboldt

Ich wünsche euch allen einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüße
eure
 

Dienstag, 8. Mai 2012

Konfirmation

Diese Karte ist für die Tochter unseres Nachbarn entstanden, die am Sonntag konfirmiert wurde.
Inspiriert zur Aufteilung der Karten hat mich die liebe Tanni mit zwei unterschiedlichen Karten. Zum einen mit dieser Karte hier  (hier habe ich die gestempelte Umrandung abgekupfert) und dann noch mit dieser Karte (hier war es die gesamte Aufteilung -prägen und Band-) Vielen Dank! Die Karte habe ich in grün gehalten, weil die Farbe der Einladung auch grün war.
 

und hier noch die Innenseite



Benutzt habe ich hier:

Stempel: Wheel "Loves Garden" von SU; Heyda Spruch, Kreuz von Magnolia, Text von Unicorn
Papier: SU und Karteikarte


Liebe Grüße
eure

Montag, 7. Mai 2012

Montagsfüller #34 Wow, was für...

... eine Überraschung habe ich denn da bekommen. Meine Freundin Tanni hat mich für den "Liebster Blog "-Award nominiert! Genauso sehr wie sie überrascht war diesen zu bekommen. Genauso überrascht bin ich. Du hast mich wirklich überrascht. VIELEN DANK!
 

Dieser Award geistert gerade durch die Bloggerwelt mit dem Ziel noch relativ unbekannte Blogs einer größeren Zahl von Lesern bekannt zu machen.
Nach den Regeln darf ich den Award nun an mindestens drei andere Blogs mit unter 200 Mitgliedern verleihen. Als Anwärter für den Award habe ich folgende Bloggerinnen nominiert:
 



Liebe Bloggerinnen,
vielleicht habt ihr Lust, über die Award-Vergabe auch andere Blogs weiter bekannt zu machen. Dann könnt ihr dazu Näheres hier lesen
Regeln zum "Liebster Blog"-Award =


Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren.


Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und bei denen sich weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.


Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an 3 - 5 weitere Blogger/innen weitergeben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man Folgendes tun:


1. Poste den Award auf deinem Blog.


2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.


3. Gib den Award an 3 - 5 Blogger/innen weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.


Und hier noch die Anleitung für die Weitergabe des Awards =


Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Dann erstelle einen Post, in dem du das „Liebster-Blog“-Bild postest und diese Anleitung kopierst (= den gesamten in Blau formatierten Text).


Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat. Informiere sie per Kommentar in ihrem Blog, dass du den Award annimmst und notiere in diesem Kommentar auch den Link deines Award Posts.


Überlege dir anschließend 3-5 (Lieblings-)blogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst. Danach informierst du die Besitzer/innen jeweils per Kommentar–Funktion, dass sie getaggt wurden und übermittelst ihnen den Link deines Posts, in dem ihre Nominierung sowie die Award-Regeln zu lesen stehen.
 
 
 Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
eure
 

Sonntag, 6. Mai 2012

Einfach mal Danke!

Habe ich meiner besten Freundin sagen wollen dafür, dass Sie immer für mich da ist und das Leben mit ihr soviel Spaß macht. Ohne sie wäre alles doof.

Also habe ich für sie eine ähnliche Karte gemacht wie für meine SU-Demo. Davon hatte ich euch hier berichtet.  Allerdins habe ich ihre Lieblingsfarbe Pazifikblau genommen. Also sie mag eigentlich alle Blautöne.

Benutzt habe ich das Stampin Up Set Punch Potpurri und Blumige Grüße
 

liegend


und die Rückseite.


Meiner Freundin hat die Karte sehr gut gefallen und vor allem habe ich sie damit wirklich überrascht.

Liebe Grüße
eure
 

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten