Freitag, 18. Mai 2012

Kannst Du da irgendwas machen?

Diese Frage stellte mir eine Kollegin, die ein Buch bestellt hatte, dass sie verschenken wollte. Das Buch kam original verpackt an. Hatte aber außen aber beim Transport wohl einen Schlag abbekommen. Das Innenpapier war ein gerissen und sie fragte mich ob ich eine Idee hätte, das Buch zu verschönern und den kleinen Schandfleck zu beseitigen. 

 Da ich bisher noch nie ein Buch so gepimpt hatte war das für mich eine Herausforderung. 


So das Buch vorher aus... Das Papier ist dunkelgold, der Umschlag klebte schon drin.


 Meine Umsetzung sieht dazu sieht so aus. Die Kollegin wünscht auch, dass die Initialen des Brautpaares drin vorkommen.


 Die Blumen habe ich mit Goldpulver einwenig embosst.


Meine Kollegin war sehr dankbar und sehr zufrieden mit dieser Lösung. Mal ehrlich wenn man nicht wüsste, dass es das gleiche Buch ist würde man es nicht erkennen. 

Liebe Grüße
eure

 

1 Kommentar:

  1. Das nenne ich mal Personalisierung ;-) Klasse gemacht, ich finde es sehr gut gelungen.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten