Montag, 30. Januar 2012

Montagsfüller #20 oder Vorsätze 2012 *Woche 4*

Ohje ohje der Geist ist willig... ...manchmal zumindest... 

Also meine Lieben ich muss euch gestehen, vier Vorsätze sind viel...und vor allem kann man nicht alles auf einmal schaffen. 

Mir geht es gut, auch diese Woche habe ich wieder mehr Gemüse gegessen. Nicht, dass ich keines mag aber ich brauch das einfach nicht. Wenn welches da steht esse ich es. Wenn keines da ist vermisse ich es nicht.

Jipii keine Bastelsachen gekauft, ich bin gut ein Vorsatz für diese Woche geschafft.

Leider habe ich festgestellt, das 40 EUR in der Kantine schwupp di wupps einfach weg sind. Habe mal überschlagen, dass ich wohl in den vergangenen Monaten, das doppelte ausgegeben habe mindestens. Denn ich habe jetzt nach 2 Wochen und 2 Tagen arbeiten 40 EUR zusammen. Ich bin jetzt sogar schon über 50 EUR. Die 60 EUR möchte ich nicht erreichen. Das sage ich euch aber morgen ob ich es geschafft habe, darunter zu bleiben.  Immerhin weiß ich jetzt was ich wirklich ausgebe in der Kantine. Da hätten wir den morgens ankomm Kaffee, das Frühstück und das Mittagessen (nicht alles immer täglich aber fast)

Jeden Tag eine Kleinigkeit... Hmm ob ich jeden Tag eine Kleinigkeit geschafft habe kann ich euch heute wirklich nicht mehr sagen. Allerdings habe ich vergangene Woche 23.01.-29.01. folgenden Dinge getan:
Auto ausgesaugt und innen gereinigt und Scheiben geputzt, Wäsche sortiert und weggeräumt, Küche und Herd geschrubbt, Altpapier rausgebracht, Bad geputzt, gebügelt, ein paar Teile genäht z. B. Einkaufstasche einen Henkel der aus der Naht gerissen war oder ein Kissen wo die Naht aufgegangen ist. Das mache ich normaler Weise alles nicht nach der Arbeit sondern am Wochenende. Das wollte ich euch nochmal sagen, nicht, dass ihr denkt ich mache sonst diese Tätikkeiten gar nicht. Meistens habe ich alles fertig und dann ist schon Sonntagabend. Also wieder ist das Wochenende rum ohne sich wirklich nur mal ausgeruht zu haben.

Liebe Grüße
eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten