Dienstag, 30. August 2011

Herzliches Beileid...

 sendeten wir einer, deren Vater kürzlich verstorben ist.

Es ist ein Anlass zu dem man keine Karte gerne macht, dennoch habe ich mich bemüht eine dem Anlass entsprechende Karte zu gestalten.

Dafür wählte ich von Kars die Getreidehalme und von Stempelkeller 
den Text sowie den Spruch auf der Innenseite. 




Mir war dieses Mal danach die Karte in den Cardstock Farben Vanille Pur und  
Savanne zu gestalten. Das Motiv habe ich ebenso wie die Texte in
Schokoladenbraun gestempelt.

Stille Grüße
eure

Kommentare:

  1. da hast du aber eine tolle Karte gewerkelt. gefällt mir sehr gut.

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich mach solche Karten auch nicht gerne, aber deine ist wunderschön geworden.

    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist Dir super gut gelungen. Der Anlaß ist zwar nicht schön aber es gehört halt zum Leben dazu.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte und der Spruch sind schön und traurig zugleich. Ich glaube, solche netten Gesten geben den Trauernden viel Kraft.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten