Freitag, 6. Mai 2011

Muttertag, die erste...

Hallo meine Lieben,

es ist wieder mal soweit der Muttertag naht und ich bin schon am mehrere Tage am überlegen welche Karte ich wohl machen könnte. Alles ist noch offen gewesen außer die Farbe. Da ich wollte, dass meine Mama die Karte auch noch stehen lässt habe ich sie passend zur Wohnzimmerfarbe "orange" gestaltet.

Es sollte mal wieder eine besondere Form her und so brachte mich meine liebe Freundin Tanni darauf, die Kartenform von Dawn auszuprobieren. 



Nach dem es mir das gelungen war einen Prototypen herzustellen, gestaltete ich die


Muttertagskarte nach der oben gezeigten Anleitung.

Hier sie nun meine Karte...

Geschlossen

geöffnet

versteckte Botschaft 

Meine Mama war total begeistert und die Karte steht nun bei ihr im Schrank
Liebe Grüße 
eure

1 Kommentar:

  1. Hast du klasse hingekriegt und toll coloriert!
    Und die versteckte Botschaft passt auch perfekt. *daumenhoch*

    LG Tanni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten