Montag, 31. Mai 2010

Endlich mal wieder ...

... ATCs von mir. Für unser Kreativhuhntreffen am Samstag hatte ich für jeden von uns 2 ATC gemacht. Den Schmetterling hatte ich von Tanni als Abdrücke bekommen.


Diese vier ATCs habe ich einfach nur farblich gewischt.


Liebe Grüße
eure

Rechnung für ...

Vor einigen Tagen habe ich im Stempelflohmarkt ein paar Stempel gekauft. Geli und Tanni haben auch ein paar Stempel mitgekauft.

Ich habe daher für Geli und Tanni eine je eine Rechnung erstellt.
Hier zeig ich euch schon mal die für Geli




Geli schaute mir beim Gesalten der Karte zu und war begeistert, das mein Hintergrundpapier so gut passt und schwärmte richtig für diese Karte. Ich machte einfach nur weiter. Als ich fertig war scannte ich die Karte ein gabe sie Beate zum Anschauen, diese sah sich die Karte an und fing an zu lachen. Dann gab sie diese an Geli... Es dauerte eine kleine Weile und dann umarmte mich Geli... Diese Reaktion erhalte ich oft wenn ich Rechnungen erstelle 


So nun noch die Karte für Tanni. Wie ihr seht ist ihre Lieblingsfarbe ist Blau


Die Innenseiten



Liebe Grüße
eure

3. und letztes Kreativhuhn-Treffen in Frankfurt

Hallo meine Lieben,

ja es gab wieder ein Kreativhuhn-Treffen bei mir in Frankfurt. Keine Angst... es ist zwar das letzte in Frankfurt gewesen aber nicht das letzte Treffen überhaupt, denn ich ziehe Mitte Juli um. Am Samstag haben sich bei mir morgens um 09:00 Uhr morgens meine Mädels getroffen.


Wir haben gemeinsam gefrühstückt und dann ein wenig gebastelt. Dieses Mal waren Geli und Beate da. Tanni hatte leider einen wichtigen Termin dazwischen bekommen. Ihr Anprobe-Termin für ihr Hochzeitskleid!!! Chakkaaa 

Wie jedesmal gab es auch dieses Mal eine Hausaufgabe.  Da jeder auch einen Sitzplatz haben sollte, habe ich jeden eine Namenskarte gebastelt, die auf der Rückseite die Namenskarte beinhaltet. Die Karten habe ich nach meinem Sketch vom Kartentausch Mai erstellt.




Natürlich habe ich nicht nur eine Hausaufgabe aufgegeben, ich musste auch eine. Hausaufgabe an Geli abgeben, da sie das letzte Treffen veranstaltet hatte. Ihre Hausaufgabe lautete eine Cover für ihr Kreativhühnerbook zu gestalten. Das Kreativhühnerbook ist eine Sammlung unserer Vorlieben und Wünsche. Jeder von uns hat ein Book gestaltet -ok ich muss noch- jeder hat aber jeden drin. Daher brauchte Geli ein Cover für unsere Namen

Hier ist meines für sie


huch also das Bild ist leider verzerrt. Da muss ich wohl noch mal ein neues machen, wenn Geli beim nächsten Treffen das Cover noch mal mitbringt


Liebe Grüße
eure

Geburtstagswichteln für Salli

Hier kommt wieder was neues vom Geburtstagswichteln 2010 bei den Stempelhühnern. Diesen Monat hatte unsere Veranstalterin Salli Geburtstag.

Sie bekam von mir ...
 

 ... Diese tolle Karte mit einer meiner neuen Magnolia Stempel


dazu bekam sie diese kleine Schiebeverpackung ...



...in der sich ein Stempel befand.



Außerdem bekam sie diesen kleinen Notiz-Block von mir.



Diese tolle Bänderbox gehörte auch zu den Geschenken. Dies ist die Rückseite



Hier die Vorderseite


Dann gab es noch diese tolle Schokoladenbox


Außerdem befand sich noch ein Teelichtglas in ihrem Päckchen.

Hier nun endlich das Foto mit allen Geschenken für Salli


Liebe Grüße
eure 
CookieCake

Mittwoch, 26. Mai 2010

Geburtstagskarte für eine Bekannte

Eine liebe Bekannte hatte am 9. Mai Geburtstag. Wir haben uns länger nicht gesehen und somit konnte ich ihr ihre Karte nicht überreichen. Gestern haben wir uns dann endlich getroffen und sie bekam von mir diese tolle Karte und dazu schenkte ich ihr zwei Kerzengläschen. Diese habe ich leider nicht fotografiert.

Hier zunächst der Umschlag von vorne...


Der Umschlag von hinten...

(Ente: Kaleidoskop; Schnörkel: Inkadinkado)

Die Karte von vorne...


(Text, Sternornament: Stampin Up; Schnörkel: Inkadinkado, Tilda: Magnolia)

... von innen...

(Text: PP-Stamps; Schnörkel: Inkadinkado)


... und von hinten...

(Text/barcode: unbekannt; Schnörkel: Inkadinkado)

Na wie gefällt es euch? Die Punkte auf den Bildern kommen vom 
Einscannen. Die Karte ist nicht fleckig.



Liebe Grüße
eure

Sonntag, 16. Mai 2010

Stampin Up Technik Workshop

Freitagabend war ich bei einem Stampin Up Workshop. Das Thema war unterschiedliche "Techniken". Ich habe an diesem Abend bei Bianca sehr viel gelernt. 

Bianca zeigte uns die "Geistertechnik" Für alle die diese Technik nicht kennen es geht dabei darum, dass man einen Stempelabdruck sichtbar macht. Ja ich kann mir schon denken was ihr jetzt denkt. Man sieht doch seinen Abdruck?!?

Also man nimmt einen beliebigen Stempel und ein Embossingstempelkissen. Dann stempelt man einfach auf ein weißes Blatt. Natürlich ist der Abdruck nicht sichtbar also wie ein Geist. Dann haben wir als erstes mit Kreide ausprobiert unser Motiv wieder sichtbar zu machen


Dies ist einer der neuen Stempeln bei Stampin Up


Dann haben wir weiter ausprobiert und zwar haben wir ein beliebiges Motiv auf farbiges Papier klar embosst und anschließend mit Stempelkissen gewischt. Das Motiv haben wir dann nochmal abgewischt.



Dann haben wir noch auf Glossy-Papier erst embosst und dann gewischt...



Dann ein weiterer Versuch in dem wir erst gewischt und dann embosst haben...



Als letztes haben wir mit dem Walzengriff von SU Hintergrund gemacht. Zuerst haben wir die Baumreihe gestempelt, dann Wiese und Himmel gerollt und dann noch Schnee embosst.



Nachdem wir all diese Schritte gemacht hatten durften wir uns eine Art aussuchen und damit noch mal eine Karte gestalten. Ich habe mich für die erste Variante entschieden und mir das Set "Zeitlos" ausgesucht und damit diese Karte gestaltet.


Meine liebe Tannimaus war auch dabei auch sie hat schon einen Beitrag erstellt

Liebe Grüße
eure

Frühlingskettingwimpel die 2.

Hallo ihr Lieben,

tja ich hatte vergessen, dass ich meinen Beitrag schon geschrieben hatte und diesen dann für den 15. Mai terminiert hatte.

Hier bekommt ihr nun die Wimpel zu sehen die ich Freitag erhalten habe. Sie sind alle wunderschön geworden habt vielen Dank!

 von Mausi


von Schobi
von Trolli

von Ute


und von Patty


Liebe Grüße
eure

Samstag, 15. Mai 2010

Frühlingswimpelketting

Diesen Frühling fand bei den den Stempelhühner ein Frühlingswimpelketting statt. Aufgabe war es 5 Wimpel zum Thema "Frühling" zu gestalten. Die Wimpel sollen oben 11 cm breit und nach unten in die Spitze hinein 16 cm lang sein


Hier sind meine Kreationen:





Liebe Grüße
eure

Freitag, 7. Mai 2010

Post von Christia...

Heute war wieder wundervolle Post in meinem Briefkasten! Diesmal stammt sie von Christia...
Es ist die Rezeptkarte für den Monat Mai zum Thema "Torten"

Zunächst einmal die tolle Begleitkarte von Christia...


Hier ist das Rezept dazu


Liebe Grüße
eure

Rechtliches

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Auf diesem Blog stelle ich meine Stempel, meine privaten Fotos und meine Gedanken ein. Die Bilder dazu sind von mir erstellt worden und ich bitte Euch, diese nicht, ohne meine Genehmigung im Internet weiter zu veröffentlichen.

Seiten